Yoga

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das sich in Indien über Jahrtausende entwickelt und bewährt hat. Yoga erhält die Gesundheit in dem körperliche Übung und geistige Entspannung in Verbindung mit Atemübungen praktiziert werden. Jeder kann es praktizieren, unabhängig vom Alter. Bei gesundheitlichen Beschwerden empfiehlt sich Yoga Therapie. In der Yogapraxis Wallerfangen wird Hatha Yoga nach der Tradition von Swami Sivananda unterrichtet und Yin Yoga nach der Tradition von Paul Grilley.

Körperübungen / Asanas

  • fördern das Gleichgewicht und die Ausdauer
  • stärken die Muskeln, bringen Flexibilität und mehr Beweglichkeit
  • Yin Yoga dehnt die Faszien

Atemübungen / Pranayamas:

  • verhelfen zu einer natürlichen, tiefen Atmung, die den Körper mit viel Sauerstoff und Lebensenergie / Prana versorgt
  • Helfen den Geist zu beruhigen

Tiefenentspannung

  • am Ende einer jeden Yogastunde verhilft sie zur schnellen Regeneration von Körper und Geist

Meditation / positives Denken:

  • verhilft zu innerem und dadurch auch zu äußerem Frieden
  • Mantrasingen hilft vom Kopf heraus zum Herzen zu finden

Diese 4 zusammen mit gesunder, leicht verdaulicher Ernährung bilden die 5 Säulen des Hathayogas.

YIN Yoga ist ein ruhiger, achtsamer und dehnender, passiver Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Die Stellungen werden mind. 3 Minuten gehalten und möglichst ohne Muskelkraft praktiziert. Dieses lange und passive Halten einer Stellung erlaubt es dem Körper sich komplett zu entspannen, zu regenerieren und dadurch werden auch die tieferen Schichten des Bindegewebes, die Faszien erreicht. Auch tiefer gelegene Verspannungen und Blockaden können sich lösen.

In einer YIN Yoga Praxis werden der Blick und die Aufmerksamkeit ganz nach innen gezogen.
 YIN Yoga lässt dich tief abtauchen und entspannt auftauchen!

Die ruhige YIN Yoga Praxis ist ein optimaler Ausgleich zu dem bewegungsorientierten, kraftvollen, mit unter auch dynamischen Hatha Yogastil und/ oder zu einem aktiven und schnellen Alltag.

 

Wirkungen von Yoga und Yin Yoga:

 

  • mehr Ruhe und Gelassenheit
  • Abbau von Stress
  • Entspannung und Wohlbefinden
  • Verbesserte Körperwahrnehmung  


  • mehr Kraft und Flexibilität
  • Gesundheit und Ausdauer
  • Beweglichkeit und Gleichgewicht
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit